JEDEM KIND EIN INSTRUMENT.

Die Betonung liegt auf einer altersunabhängigen musikalischen Bildung.

Bildung und Kultur spielen eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung unserer Gesellschaft und der Pflege unseres Gemeinwesens. Deshalb engagiert sich die Stiftung Musik in Sachsen mit ihren Partnern für ein lebendiges Musikland Sachsen.

Im Zentrum der Stiftungsarbeit steht die altersunabhängige musikalische Bildung. Dazu regt die Stiftung unterschiedlichste musikalische Initiativen in Sachsen an und fördert sie. Sie möchte mit ihrer Arbeit den Wert des Musischen in unserer Gesellschaft hervorheben und langfristig ein sächsisches Pendant zu großen Musikstiftungen sein.

ENGAGEMENT.

Junge Musiker mit ihren Projekten.

Schwerpunkte der Stiftungsarbeit sind die Unterstützung junger Musiker, z.B. bei der Anschaffung von Instrumenten, die Förderung musikalischer Bildungsinitiativen und vielfältiger Jugendmusikprojekte. Dr. Wulff Aengevelt ist Mitglied des Stiftungsrates.

Qualität und historisches Erbe macht Musik aus Sachsen zu dem, was es heute ist.

Helfen Sie gerne mit.

Spendenkonto:
Bürgerstiftung Dresden

Ostsächsische Sparkasse Dresden
Verwendungszweck: Stiftung Musik in Sachsen
IBAN: DE08 8505 0300 3100 3235 63
BIC/SWIFT: OSDDDE81XX